im September

 

FR/01/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 8 € (5 € < 24:00)

ALEX UNDER live

(CMYK/Trapez/Plus 8, Madrid)

PLAYLOVE/81

SCHLEICHFAHRT

Dass Alex Under seine musikalische Karriere als Drummer einer Death Metal Band begann, lässt sich seinen aktuellen Produktionen beim besten Willen nicht mehr anmerken. Nach einer Hand voll Maxis auf seinem eigenen CMYK Label folgte das Debut Album auf Trapez, eine Maxi auf Richie Hawtin´s +8 Label und Gigs auf der ganzen Welt. Mit Vocalsamples à la Akufen, sorgfältig gewählten Sounds und einem feinen Händchen für den Groove bringt er Tanzflächen auf der ganzen Welt zur Extase – nur bei uns in der Roten Sonne: Alex Under live mit Rückenwind vom Freischwimmer und der guten Fee Playlove/81.

SA/02/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 8 € (5 € < 24:00)

PATRICK PULSINGER

(Cheap/Disko B, Wien)

GOOD ENOUGH FOR YOU live

UPSTART

Comandante Patrick Pulsinger ist zurück, beglückt uns der Musikvisionär und MultiElektroniker mit einer ganz exquisiten Neuentdeckung. Good Enough For You sind die Wiener Fredl und Karin, heute erstmals live ausserhalb Österreichs zu erleben. Die Musik der beiden ist ein Novum. Wer behaupten wollte, dass es in der Musik keine neuen Pfade zu beschreiten gibt, der wird eines besseren belehrt. Good Enough For You ist irgendwie so ein Ambient-Electro-Metal Kaliber, total energiegeladen, unfassbar frisch und frech und sowas haben wir noch nie gehört. Kommen!

DO/07/09/06

Beginn 22:00

Eintritt 4 €

LOSTinMUNICH

SCRAPE TACTICIANS

>LIVE ELECTRO TURNTABLISM<

VINCENT FRIES
JUGGLEBERRY SPIN

ASPECT

Vincent Fries, Juggleberry Spin und Aspect sind alte Hasen im Scratch Geschäft. Letztes Jahr holten die 3 den europäischen ITF Titel und überzeugten durch den ersten DJ-Live Act mit Sampler und Effektgeräten in der Geschichte der ITF-Awards. Wer sich jetzt aber ein HipHop Set erwartet der hat sich geschnitten. Hier kommt die doppelt dicke Packung Electro, NuSkool Breaks, Bastard Pop und eklektischer Discostuff.

FR/08/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 8 € (5 € < 24:00)

RETURN TO BASS II

MICK WILLS

(Gigolo, Stuttgart)

MIGUELLE vs RON ELEKTRON

TIMOTHY vs BARON OF MEAT

Miguelle ist der dunkle Pate des Elektro in München. Mit seiner Veranstaltungsreihe Return To Bass findet er den Weg zurück zu den Ursprüngen des Elektro. Gefangen zwischen dem Egyptian Lover, Drexciya und DMX Krew huldigen wir dem ungeraden Beat. Wir begrüßen Mick Wills, den originalen Stuttgarter Gigolo, Timothy, Ron Elektron, den Baron Of Meat und unseren Host MiguelleHostHHHHHHHHHhhhhihjoihgbuz hkluilM_KLNLBH:Ihz in der Roten Sonne.

SA/09/09/06

Beginn 22:00

Eintritt 7 € (4€ < 24:00)

CANDY CLUB

THOMAS LECHNER

Heute verdreht Thomas Lechner, Chefmeister und Gründer der einzig musikalisch relevanten schwul-lesbischen Trash-Pop-Punk-Electro Party Reihe, die Knöpfe am Digitalmischer und die Köpfe der Tänzer wie ganz von selbst. Mit Charme und Geschmack.

DO/14/09/06

Beginn: 22:00

Eintritt 4 €

LOSTinMUNICH

GUNTER GABRIEL DJ TEAM

Aka STEREO & JÄGER90

(Gedankensport/Pastamusik, Muc)

Das neugeborene Gunter Gabriel DJ Team besteht aus 2 alten Münchner Discoverbrechern. Stereo aka Noname (im echten Leben Günther) betreibt das Gedankensport Label und steht mit geballter Kompetenz im Optimal Plattenladen. Jäger90 (im echten Leben Gabriel) veröffentlicht auf Pastamusik und gestaltet das Musik Programm der Roten Sonne. Gemeinsam lassen sie diesen Donnertag die Puppen mit einer knusprig groovigen Mischung aus Electro, Disco, Tec und House tanzen.

FR/15/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 8 € (5 € < 24:00)

NO FUTURE

CRISTIAN VOGEL

(Tresor/No Future, Barcelona)

MAXIM VON UND ZU TERENTJEV

MATZE CRAMER

Wir freuen uns das Mastermind der No Future Posse– ehemals aus Brighton jetzt schon eine ganze Weile mit grandiosem Studio in Barcelona situiert – zum zweiten Mal in die Rote Sonne begrüßen zu dürfen. Uns erwartet eine wilde Mischung innovativster Elektronik. Ganz weit weg in den Abgründen einer kranken Electro-Tech Seele findet sich der Pfad zum Licht. Zum Strobolichtblitzgewitter auf der Tanzfläche der Roten Sonne.


SA/16/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 10 € (8 € < 24:00)

SOUND OF COLOGNE

TOBIAS THOMAS

(Kompakt, Köln)

SCHÄBEN & VOSS ft. SCHAD PRIVAT live

ANETTE PARTY

Willkommen in Köln. Wir haben einen Dom und trinken kleinstformatiges Bier in Unmengen. Unser Karneval ist einzigartig auf der Welt und unsere elektronische Musik hat die Welt geprägt. Mit Tobias Thomas, dem Spex Chef Elektronik Spezialisten und Schäben und Voss, den Firm Labelbetreibern holen wir uns die Topliga der Leftfield Elektronik aus dem Hause Kompakt in die Rote Sonne. Schäben & Voss live gesehen zu haben sollte eigentlich fester Bestandteil des Lehrplans deutscher Grundschulen sein.

DO/21/09/06

Beginn 22:00

Eintritt 5 €

MUSIC = COMMUNICATION

SILLY ANTICS live

LESTER JONES

(Kurbel/Optimal, Muc)

ZOBEIR NAWID

(Jazza.Electronic, Muc)

VJ: DANIEL BOTZ

(Highflyer, Muc)

MENSIO UBISSE

(Jazza.Electronic, Muc)

+ Videoinstallation von

MENSIO UBISSE

Lenkrad meets Joystick meets Laptop meets Keyboard". So heist das Credo des Münchner Slowenen Maximilian Pisec aka "Silly Antics",

der uns diesmal mit seiner ganz eigenen Definition von M=C unterhält.

Passend zur Live Performance haben wir den 3D Videokünstler Daniel Botz von Highflyer eingeladen. Für die Bewußtseinserweiterung sorgt Mensio Ubisse mit einer Videoinstalation. Und für den guten Geschmack spielen euch Lester Jones und Zobeir Nawid aus ihrer Lieblingskiste.

FR/22/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 10 € (6 € < 24:00)

ABE DUQUE live

(Abe Duque Records/Disko B, New York)

ACID MARIA

LESTER JONES

Es ist mal wieder so weit. Nachdem das dynamische A&A-Team Abe Duque und Acid Maria die Rote Sonne im letzten Jahr komplett aus den Angeln gehoben hat, ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Helden des Tanzflurs noch mal die Party in der Sonne rocken. Abe wird uns mit einem weiteren knarzigen Chicago-Acid-Tech Live Act beglücken bevor Anki ihre Platten und unsere Köpfe mit feinstem Tech House und Electro verdreht. Und wenn wir brave Raver sind, dann legt Fräulein Miezi Morales vielleicht noch ein paar Vocals auf Abes Live Set.

SA/23/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 7 € (4 € < 24:00)

2 JAHRE HOCHHAUS

Eine kleine Stadtlegende wird ein Jahr älter. In den letzten zwei Jahren hat sich die sympathische Bar an der Blumenstrasse gut gemacht. Die Rote Sonne gratuliert und feiert mit dem Café am Hochhaus ins fette dritte Jahr.

DI/26/09/06

CLUB2 präsentiert

DER MUSIKALISCHE ZIRKEL

Beginn 20:30

Eintritt 5 €

PHILLIP OEHMKE
JOHNNY WAECHTER

(SZ-Magazin, SZ-Diskothek-50 Jahre Popmusik)

Es ist mal wieder geballtes musikalisches Know How trifft ungebremst aufeinander. Man stellt einander interessante neue und alte Platten vor und debattiert über Sinn und Unsinn ihrer Veröffentlichung. Wer sein musikalisches Wissen ausbauen möchte, ist hier am richtigen Platz zur richtigen Zeit.

DO/28/09/06

Beginn 21:00

Eintritt 10 €

CLUB2 präsentiert

LEICHTMETALL live

(Karaoke Kalk/Merricks, Wien)

Marion Dimbath von den Merricks und die Klarinettistin Nicola Schüpferling sind Leichtmetall. Wie F.S.K. und Ja König Ja betritt hier eine Band Neuland, indem sie geläufige Stilelemente auf eine so noch nicht gehörte Art vermischt. Neue Sounds werden nicht mühsam auf dem Reißbrett zusammengekleistert, sie ergeben sich mit erstaunlicher Leichtigkeit von selbst. Am spektakulärsten am Sound von Leichtmetall aber ist die harmonische Zusammenführung von analogen Synthesizern und verschiedensten Blechblasinstrumenten.

Danach

LOSTinMUNICH

Beginn 22:00

Eintritt 4 €

S.J. KOWBOY

SERDAR DOGAN

S.J. Kowboy stammt eigentlich aus Ulm wo er viel mit Le Fleur Artificiel, Scarcubem und der ganzen Heimelektro Ulm Blase exeperimentiert hat. Irgendwann verschlug es ihn nach München wo er das eine oder andere Ding mit den Soundfreaks drehte. Gemeinsam mit Serdar Dogan erwartet uns ein wildes Spektakel im Dreieck Dark Electro Deep Techno Robo Step.

FR/29/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 8 €

GREAT STUFF präsentiert

REX THE DOG live

(Kompakt, London)

FLYNN

RAINER WEICHOLD

Wer in den letzten beiden Jahren noch nicht extatisch die Arme zu Rex The Dogs Clubhymne „Prototype“ gerissen hat war definitiv auf den falschen Parties. Seit der Veröffentlichung dieser Maxi, die bis heute zu den 2 Topsellern aus dem Hause Kompakt zählt, durfte der Londoner Jake Williams Remixe für Depeche Mode, The Prodigy und The Knife fertigen. Nur hier in der Roten Sonne München Rex The Dog mit seinem tanzwütigen Herrchen – präsentiert von einem aussergewöhnlich Münchner Label, Great Stuff Records.

SA/30/09/06

Beginn 23:00

Eintritt 8 € (5 € < 24:00)

MEDIENGRUPPE TELEKOMMANDER DJ TEAM

(Mute, Berlin)

JÄGER90 vs MICHAEL FAKESCH

Machst du auch was mit Medien? Die Telekommanders schon. Hast du auch so Schwierigkeiten im Mediendschungel und der Informationsflut klarzukommen. Gut, dass die Mediengruppe um Florian Zwietnig und Gerald Mandl ausziehen etwas Ordnung ins Informationsdurcheinander zu bringen. Die doppelt bunte Mischung Trash-Elektro-Disko-Tec erwartet uns mit den Medienprofis aus Berlin die während ihrem Set auch gerne mal ins Mikro röhren um die Stimmung auf dem Höhepunkt zu halten. Mit Jäger90 und Michael Fakesch (Funkstörung) ein Muss für alle Freunde wild-musikalischer Tanzparties.

 

JEDEN DONNERSTAG, FREITAG UND SAMSTAG SPIELEN IM GARTEN UNSERE LIEBLINGSJOCKEYS!!!!!
ANETTE PARTY, JÄGER90, JI, SPENZA, UPSTART, KOTTAN, MATZE CRAMER, PLAYLOVE/81, MIGUELLE, MAXIM VON TERENTJEV, BEATNIK, L, RALF SUMMER, HIAS WRBA, ALBERT PÖSCHL, RÜBE, STEREO AKA NONAME uvm

Preview Oktober:

02.10. Gebrüder Teichmann

06.10. Smith’n’Hack live

07.10. Modeselector live

13.10. Zip & Matt John live

21.10. Alden Tyrell live

31.10. Bunker vs. Crème Special:

Rude 66 live, Bangkok Impact live, TLR & Pawel Blot



top ^^^^

back <<<