EFDEMIN

FR/23/09/16
Beginn 23:00
Eintritt 12€

EFDEMIN
Dial, Naif, Curle/Berlin

P-T2
Rote Sonne, Tuesday Slump/Muc

THOMAS WERNER
Pastamusik/Muc

Efdemin hinter den Decks bedeutet immer intensivste Interaktion mit dem Publikum und natürlich nicht zuletzt völlige Hingabe an das, was er tut. Ständig in Bewegung, gestikulierend und tanzend, bis der Schweiß in Strömen über Gesicht und Körper rennt. Seine Sets ähneln einem musikalischen Drahtseilakt, bei dem er nie die Balance verliert. Losgelöst in totaler Verzückung, im nächsten Augenblick wieder komplette Seriosität, reduzierter House, dann furztrockener Techno – das alles ist Phillip Sollmann. Efdemins Musik ist charakterisiert von eleganter Dunkelheit und funkelnder Schönheit. Minimaler House und melodischer Techno der Detroiter Schule sind nur zwei konstante Parameter im Soundkosmos des DIAL Masterminds, der seit seinem Umzug nach Berlin regelmäßig das Berghain in Ausnahmezustad versetzt. Sicherlich einer der vielseitigsten DJs, die dieses Land zu bieten hat, der mit nahezu jedem neuen Album Türen öffnet, die für unzählige andere Produzenten auf Ewigkeit verschlossen bleiben. Ein Kunstliebhaber, der Sun Ra genauso liebt wie pumpenden Chicago House. Das alles kann man wunderbar nachhören, wenn man sich mit seinen Releases beschäftigt. Diesen Freitag allerdings sollte man nutzen, und sich der herausragenden Entertainer Qualitäten des Hamburgers vor Ort versichern – bei uns, in der Roten Sonne. Local Support gibt’s von Pastamusiker Thomas Werner und Tuesday Slumps First Lady P-T2.

EKSOTIK MEKSOTIK
Dezember 2017
EKSOTIK MEKSOTIK
LAURENT GARNIER
Dezember 2017
LAURENT GARNIER
DIRTY DOERING
Dezember 2017
DIRTY DOERING
Herrensauna invites
Dezember 2017
Herrensauna invites
MUNICH AGAIN
Dezember 2017
MUNICH AGAIN
JESUS BIRTHDAY
Dezember 2017
JESUS BIRTHDAY
EMBRYO
Dezember 2017
EMBRYO
XIQUE’ XIQUE
Dezember 2017
XIQUE’ XIQUE
QUEER SQUAD
Dezember 2017
QUEER SQUAD
COUNTERWEIGHT
Dezember 2017
COUNTERWEIGHT